Gesetzestexte

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 6. Aug 2004 20:21

Gesetzestexte

Hi, Leude

Wer kennt sich denn ein wenig im Gesetz aus und kann mir sagen in welchem Gesetzbuch unter welchem § / Kapitel ich etwas über den Besitz von Sperrwerkzeugen, Lockpicking, etc. finde?
unlockmaster
Philosoph
Philosoph
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 7. Aug 2004 00:33

Re: Gesetzestexte

hi
ich denke das thema sollte man besser nich so breit treten.
psssst.
es gibt da keine (oder kaum beschänkungen) also lass uns den punkt
nich breittreten !!!!!!
WER VIEL FRÄGT, KRIEGT VIEL ANTWORTEN. !!!!
was wir nich brauchen , denn antworten geben wir uns selber.


ich habe da mehr schiss vor irgendwelchen hyperaktiven politikern die sich profilieren möchten(man denke nur an die sache mit den alko-pops).
da haben sie (alk-dealer) auch mittel gefunden die sache zu umgehen.

also stell Dir nur ein zenario vor:

Alle medien (ARD ZDF RTL SAT1........) berichten jetzt tage, wochen, monate, über irgentwelche lockpiker.
egal wie das dann dargestellt wird, es komm in der öffentlichkeit fragen und zweifel auf.
und bei meiner lockpickerehre, da kommt dann auch ein politiker der der dem ganzen "sofort" einhalt geben muss.

also :
nich die falschen fragen stellen
sondern die antworten suchen.

mfg
pickbender
pickbender
 

  • Beitrag 7. Aug 2004 00:53

Re: Gesetzestexte

:confused:
sorry an alle
aber so sehe ich das .

das ist zwar ein forum in dem man auf seine fragen hilfe erwartet.
aber ich so sehe ich die sachlage.
ich bin kein anwalt der tipps zum lockpicking gibt.
ich bin technicker der tippps zum lockpiicking gibt.

kritik erwünscht.

mfg pickbender :yes:
pickbender
 

  • Beitrag 7. Aug 2004 07:31

Re: Gesetzestexte

pickbender hat geschrieben:hi


WER VIEL FRÄGT, KRIEGT VIEL ANTWORTEN. !!!!



pickbender


@pickbender

ich bin auch der Meinung das es besser ist, schlafende Hunde nicht zu wecken, allerdings ist Lockpicking keine Neue Sache.
Was Interessant wäre, In welchen Nachbarländern ist es verboten Picks etc mitzuführen ?

Das kann für den einen oder anderen wichtig sein, zb. wenn man mal nach Frankreich fährt oder eben nur durchfahren will und dadurch bei einer Kontrolle in Schwierigkeiten kommen kann.

Es ist dort meines Wissens verboten.
Wer sich hier zu lande damit beschäfftigt, den interessiert sowas natürlich nicht.

Dennoch bin ich der Meinung das es viele gibt, die unser Hobby NICHT VERSTEHEN bzw. etwas unanständiges vermuten.

Also viel Spass weiterhin und macht euch nicht so viele gedanken.
:D :D :D :D
Gruß Gianni ;) :D
drachen

Das Gesicht ist dir geschenkt, Lachen mußt du selber !!
gianni
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 7. Aug 2004 17:33

Re: Gesetzestexte

Psst. Schlafende Hunde soll man nicht wecken und jemand auf die Idee zu bringen Lockpicking gesetzlich zu regeln, ist wirklich unnötig. So wie beim Tuning, alles wird schrittweise verboten!!! Also denkt nicht weiterhin drüber nach. Tut so als ob es diesem Tread nie gegeben hätte. Glaubt mir, es ist das Beste!!!
Tuningmaster
 

  • Beitrag 10. Aug 2004 10:10

Re: Gesetzestexte

gianni hat geschrieben:Was Interessant wäre, In welchen Nachbarländern ist es verboten Picks etc mitzuführen ?

Das kann für den einen oder anderen wichtig sein, zb. wenn man mal nach Frankreich fährt oder eben nur durchfahren will und dadurch bei einer Kontrolle in Schwierigkeiten kommen kann.

Es ist dort meines Wissens verboten.
Wer sich hier zu lande damit beschäfftigt, den interessiert sowas natürlich nicht.
Es sei denn man ist auffem Weg zum Koksa-Treff und nimmt die Abkürzung über France.... löl .... war da nicht was? *g* :wngn: löl
Bild

Bild
Temet Nosce
DerHorne
Eigner
Eigner
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 11. Aug 2004 19:12

Re: Gesetzestexte

@Horne,

ähhmmm, nich weitersagen. :beah: :beah: :thumbsup: :thumbsup:

Gruß Gianni

PS. meld dich wg. Bilder! :D
Gruß Gianni ;) :D
drachen

Das Gesicht ist dir geschenkt, Lachen mußt du selber !!
gianni
Adliger
Adliger
Benutzeravatar
 


Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens


cron