Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch zum Thema Lockpicking

Moderatoren: Crocheteur, Retak, Mr. Smith

  • Beitrag 25. Jan 2006 12:31

Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Hallo,

ich bin hier neu im Forum und auch erst seit 6 Monaten am "Fummeln".
Gibt es rund um Köln oder Bonn eine Sportgruppe? Wenn nein, gründen wir eben eine.
Wer hat Lust und Zeit?

Gruß Frank ...aus Troisdorf
security
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 12:35

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

geh mal auf http://www.lockpicking.org und drück bei Sportgruppen auf Köln ^^
einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier" :wngn:
soundcomet
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 12:52

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Wo wir grade dabei sind, im Ruhrgebiet gibt es leider keine mehr, es gab mal Bochum aber die existiert nicht mehr, ich muss also (heute) nach Moers fahren. Gibts Leute aus Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Essen, Reklinghausen, Oberhausen, Castrop-Rauxel und Umgebung die Interesse an einer Sportgruppe Bochum / Dortmund hätten?

AmaG
AmaG
No Reallife
No Reallife
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 12:58

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

AmaG hat geschrieben:Wo wir grade dabei sind, im Ruhrgebiet gibt es leider keine mehr, es gab mal Bochum aber die existiert nicht mehr, ich muss also (heute) nach Moers fahren. Gibts Leute aus Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Essen, Reklinghausen, Oberhausen, Castrop-Rauxel und Umgebung die Interesse an einer Sportgruppe Bochum / Dortmund hätten?

AmaG


Hmmm .... schade daß du soweit weg wohnst ....

Wir (Sportgruppe Ditzingen bei Stuttgart) haben morgen Stammtisch :wngn:

Gruß
einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier" :wngn:
soundcomet
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 13:08

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

@ soundcomet,

da tut sich aber gar nichts. Die Sportgruppe ist nicht zu erreichen.

Laßt uns doch eine neue Gruppe ins Leben rufen.

Adress-Mails bitte an: info@security-nrw.com

Gruß Frank
security
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 13:21

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

security hat geschrieben:@ soundcomet,

da tut sich aber gar nichts. Die Sportgruppe ist nicht zu erreichen.

Laßt uns doch eine neue Gruppe ins Leben rufen.

Adress-Mails bitte an: info@security-nrw.com

Gruß Frank


Hmmm ....
haste schon weitere Mitglieder in deiner Umgebung ?
Biste Mitglied beim SSDeV ?
Nur dann kannste mal mit Steffen Wernery in Verbindung treten und vielleicht ne Sportgruppe gründen .

Gruß
Bernd
einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier" :wngn:
soundcomet
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 13:38

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Hallo,

eine Gruppe innerhalb des SSDeV ist auch in Ordnung,

aber was spricht dagegen erst mal ein kostengünstiges Info-Treffen abzuhalten?

Gruß Frank
security
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 13:58

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Was meinst du mit "kostengünstiges Infotreffen" ?
*kopfkratz*

Versteh ich jetzt net ganz .....
einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier" :wngn:
soundcomet
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 14:13

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

Ja, ich meine ohne erst Mitgliedsbeitrag für den SSDeV zu bezahlen.
Man kann sich ja nur mal so treffen und ggf. eine unabhängige Gruppe ins Leben rufen.
Ich kann auch so reden, picken und trinken, ohne den grenzübergreifenden Superausweis
für 30,00€ ( Aufnahme ) plus 60,00€ ( Beitrag ). :yes:

Man kann ja später noch sehen, ob man im "Verband" Mitglied wird.

Also los, wer hat Interesse ???


Gruß Frank
security
 

  • Beitrag 25. Jan 2006 14:17

Re: Picker-Treffen Köln oder Bonn ?

security hat geschrieben:Ja, ich meine ohne erst Mitgliedsbeitrag für den SSDeV zu bezahlen.
Man kann sich ja nur mal so treffen und ggf. eine unabhängige Gruppe ins Leben rufen.
Ich kann auch so reden, picken und trinken, ohne den grenzübergreifenden Superausweis
für 30,00€ ( Aufnahme ) plus 60,00€ ( Beitrag ). :yes:

Man kann ja später noch sehen, ob man im "Verband" Mitglied wird.

Also los, wer hat Interesse ???


Gruß Frank


Natürlich kannst du das auch alles so machen ....

(Wir sind auch nur 2 offizielle Mitglieder und 3 kommen noch regelmäßig mit zum Stammtisch)

Gruß
einfach nur genial: wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier" :wngn:
soundcomet
Eroberer
Eroberer
Benutzeravatar
 

Nächste

Zurück zu Lockpicking - die hohe Kunst des Schlossöffnens