Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Moderator: worgan

dario
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 15. Jan 2012 12:56

Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von dario »

Damit meine ich Handys wie das Samsung Galaxy S2 oder gar das Samsung Galaxy Note. Das sind doch keine Handys mehr. Selbst Samsung meinte mal, dass das Note kein Handy mehr ist, sondern ein kleines Tablet. Was die Mobilität und die Verstaumöglichkeit angeht... naja, davon will ich nicht mal sprechen. Was meint ihr eigentlich dazu?
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt, er hat genug davon.

FrAuOpHiDiAn
Graf
Graf
Beiträge: 448
Registriert: 29. Jul 2009 23:45
Eigener Benutzer Titel: Hier koennte Ihre Werbung stehen

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von FrAuOpHiDiAn »

Vor wenigen Jahren brauchte man ein Handy, welches möglichst klein war.
Heute muss es eben wieder so groß wie möglich sein. :yes:

Ich selbst, besitze ein ziemlich großes Handy (HTC HD 7) und bin froh es zu haben.
Wenn ich da an mein altes Gerät denke..... mal eben eine Mail unterwegs beantworten war da doch ziemlich schwierig. Auch Videos etc sind auf einem sehr kleinen Display eher anstrengend anzusehen.
Ob es jetzt eine ganz dringende Notwendigkeit ist, Mails sofort, schnell und vorallem gut und einfach beantworten zu können oder sich Videos auf seinem Handy anzusehen, sei dahin gestellt.
Ich aber gönne mir den Luxus und als Frau :) hab ich eh immer genug Platz in meiner Handtasche. :yes: :laugh:
Alles was ich will ist verboten, macht dick oder kostet zu viel
und dann habe ich die Realität einfach aufgegessen

Benutzeravatar
Z_CON
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1624
Registriert: 4. Apr 2010 19:03
Eigener Benutzer Titel: Privat

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von Z_CON »

Wenn ich da an mein gutes altes Motorola Razr denke :-)
Na Email, Qwertz Tastatur, Fotoalben, Filmalbe etc. benötigen eben doch mehr Oberfläche als nur Telefonieren und SMS versenden.
Handy wird es wohl solange sein wie man damit Telefonieren kann. Halt doch mal ein Tablett ans Ohr und telefoniere damit? :D Geschweige denn das IPAT in der Hand halten wird wohl auch nicht funktonieren,,,

Benutzeravatar
MrMagicMadMax
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1561
Registriert: 24. Aug 2011 15:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von MrMagicMadMax »

Ja, also ich fand die mini Handys immer doof und wollte daher ein möglichst großes, deshalb hatte ich auch lange das Razr V3.
Das iPhone hat ja ne super Größe, so für normale Menschen. Das S2 finde ich auch total OK. Gut, das Note ist für normale Anwender wohl doch etwas zu groß. Ich finde es genau richtig und werde es wohl deshalb kaufen.
Aber wirklich sinnvoll ist dieser Thread nicht. Oder?

Liebe Grüße MrMagicMadMax
Schlüssel? Was ist denn ein Schlüssel?

Benutzeravatar
Crocheteur
Korinthos Kakos
Korinthos Kakos
Beiträge: 9665
Registriert: 10. Aug 2006 12:00
Eigener Benutzer Titel: Onkel Crochi halt
Wohnort: Stuttgart

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von Crocheteur »

MrMagicMadMax hat geschrieben:Aber wirklich sinnvoll ist dieser Thread nicht. Oder?
Wieso ? Der Threadsteller interessiert sich für diese Frage . Ebenfalls wurde dieser Thread im richtigen Forenteil gepostet .

Denke immer daran : Wieviele Leute denken, dass Deine Beiträge nicht wirklich sinnvoll sind ? Dementsprechend solltest Du Dich gegenüber anderen verhalten . Im konkreten Fall also nicht die sinnhaltigkeit dieses Threads hinterfragen ...

Liebe Grüße, Crocheteur
Bild

Benutzeravatar
MrMagicMadMax
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1561
Registriert: 24. Aug 2011 15:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von MrMagicMadMax »

Ach so.
Ich habe ja auch versucht zu helfen, das war nur so ne kleine Frage.

Liebe Grüße MrMagicMadMax
Schlüssel? Was ist denn ein Schlüssel?

Benutzeravatar
Black501
Eigner
Eigner
Beiträge: 2240
Registriert: 6. Mär 2008 12:00
Wohnort: Oberkirch/Nußbach
Kontaktdaten:

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von Black501 »

Also ich finde ja dass manche Smartphones einfach zu groß sind (S2 oder Note) wo soll man die denn als Mann hinstecken? Wir haben halt keine Handtasche. Ich selbst iPhonebesitzer muss sagen das es noch in die Hosentasche passt und es einfach eine handliche Größe hat.
Lg Black501

Bild

Benutzeravatar
MrMagicMadMax
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1561
Registriert: 24. Aug 2011 15:18
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von MrMagicMadMax »

Ich habe zwei iPod Touches, die ich immer beide in einer Hosentasche mit mir rumtrage. Die haben ja so ca. das gleiche Format, wie das iPhone und das passt prima, keine Probleme. Das S2 passt auch noch gut in die Tasche, außer es sind sehr kleine Taschen. Das Note ist wirklich etwas groß, aber ich denke, dass man sich dran gewöhnen kann und eine Lösung findet.

Liebe Grüße MrMagicMadMax
Schlüssel? Was ist denn ein Schlüssel?

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von Christian »

also ich fande es immer toll das Handy's immer kleiner wurden, 1995 angefangen mit dem Motorola Micro-Tac, welches die Größe eines Ziegelsteines hatte, und so wurden sie immer kleiner und kleiner...
... daher bin ich da total kein Fan das die Dinger jetzt immer größer werden, und die ganzen Funktionen brauche ich auch nicht. Ich sitze täglich viele Stunden an Computern, die mit ihrem Bildschirm und der "erwachsenen" Tastatur bestechen, und unterwegs brauche ich höchstens ein Telefon... mehr nicht... und selbst das versuche ich möglichst zu vermeiden...
Keine Armbanduhr, Kein Portemonaie und sonstiges Geraffel... nur 2 Schlüssel und bischen Kleingeld in der Hosentasche... so fühle ich mich wohl.
Es gibt nur eine legitime Einstellung

dario
Neuling
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 15. Jan 2012 12:56

Re: Bin ich der einzige der die heutigen Handys zu groß findet?

Beitrag von dario »

Huh, ein richtig aktives Forum wie ich sehe. Hab da schon andere, negative Erfahrungen gemacht. Freut mich. :wngn: Ich selber benutze noch mein SE k800i :laugh: . Da geht aber nicht direkt das Display kaputt, wenn es mal runterfällt. Dann hab ich mehr Angst um den Boden :)
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt, er hat genug davon.

Antworten