Ratespiel^^

eigentlich selbsterklärend
worgan
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 6478
Registriert: 29. Jun 2005 12:00
Eigener Benutzer Titel: Offtopicreißer
Wohnort: eigene Welt
Kontaktdaten:

Re: Ratespiel^^

Beitrag von worgan »

von der Waschmaschine an der Tür etwas.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.

Benutzeravatar
stefan-1
Eigner
Eigner
Beiträge: 2938
Registriert: 19. Apr 2014 13:14

Re: Ratespiel^^

Beitrag von stefan-1 »

Das dunkle ist ein Schenkel der Feder (und hat die gleiche Farbe, kommt nur wegen des Lichts bei der Aufnahme so dunkel raus).

Das Ende (außerhalb des Bildes) ist zylindrisch, vulgo gerade abgeschnitten.

Keine Waschmaschine, kein Waschmaschinenteil, kein Waschmaschinenservicewewrkzeug...

:wngn:

Wollt ihr einen Tip?

S.
Errebi 4 * 3KS * 2x MCS * 1 Lampenschlüssel :devil: * M auf DVD :devil:
Kromer Protector * MP Elite 27

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2080
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Ratespiel^^

Beitrag von rondeLoro »

stefan-1 hat geschrieben:Wollt ihr einen Tip?
rondeLoro hat geschrieben:Alternativ Bitte um einen weiteren Tip und/oder einen größeren Bildausschnitt.

Benutzeravatar
stefan-1
Eigner
Eigner
Beiträge: 2938
Registriert: 19. Apr 2014 13:14

Re: Ratespiel^^

Beitrag von stefan-1 »

Mist, wollte eben ein Wort als Tip schreiben, aber wen man das bei Google eingibt, kommt die Lösung auf dem Silbertablett.

Also gut, anders: die Feder und das gerade Stück, das rechts rausguckt. Man kann die Feder nach links schieben, dann guckt das Ende nicht mehr raus. Die Feder ist eigentlich nur Knopf, um das gerade Stück rein- und rauszuschieben. Außerdem klemmt sie in der Führung etwas, so dass das Ende/der Draht nicht von selber rausrutscht.

S.
Errebi 4 * 3KS * 2x MCS * 1 Lampenschlüssel :devil: * M auf DVD :devil:
Kromer Protector * MP Elite 27

Benutzeravatar
gs33
Herzog
Herzog
Beiträge: 399
Registriert: 23. Okt 2008 09:19
Wohnort: Kerpen

Re: Ratespiel^^

Beitrag von gs33 »

Schutzraumwart hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:Eine Stift-Längen-Sortier-Lehre, womit man Stifte sortieren kann. Und auf die Pinns werden wohl dann die dem jeweiligen System entsprechenden Tabellen gehängt. So das dann die Stifte direkt in ihren "Nummern" abgelesen werden können.
Sehr gut analysiert.

Der Hersteller nennt es eine "Universal Sortiervorrichtung für Kernstifte".

Bild

Die Idee ist ganz nett, wenn Stifte recycled werden müssen
weil keine neuen Originalstifte vorhanden sind.

Gefertigt von W+M Weissensee Metallwaren GmbH
und zu kaufen beim Multipick-Service.

Im November 2008 wurde hier ein gebasteltes Sortierbrett beschrieben.

Christian ist dran.
Weiß jemand, wo man diese Sortiervorrichtung noch kaufen kann? Bei Multipick-Service wird die Sortiervorrichtung leider nicht mehr angeboten.
Vor allem die Schablonen würde ich gerne nachkaufen.

Benutzeravatar
stefan-1
Eigner
Eigner
Beiträge: 2938
Registriert: 19. Apr 2014 13:14

Re: Ratespiel^^

Beitrag von stefan-1 »

Drei Edelstahl- oder Alubleche.

Eines bildet die Rückseite/Grundplatte,die beiden anderen können schmaler sein und werden einfach so auf das hintere Blech geklebt/genietet, so dass sich die keilförmige Aussparung ergibt.

Dann zwei Stifte rein, an denen man die Kunststoffstreifen mit den Markierungen aufsteckt. Am Ende außen rum alles "passend machen"...

So als Denkanstoß, hilft vielleicht das Hirn freizukriegen und das Rätsel zu lösen...

S.
Errebi 4 * 3KS * 2x MCS * 1 Lampenschlüssel :devil: * M auf DVD :devil:
Kromer Protector * MP Elite 27

Benutzeravatar
Christian
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11184
Registriert: 13. Sep 2009 17:17
Eigener Benutzer Titel: Fischfleisch
Wohnort: Essen / RUHR2010
Kontaktdaten:

Re: Ratespiel^^

Beitrag von Christian »

stefan-1 hat geschrieben:Mist, wollte eben ein Wort als Tip schreiben, aber wen man das bei Google eingibt, kommt die Lösung auf dem Silbertablett.....
... manchmal ist es hier im Ratespiel so das irgendwie keiner den richtigen "Riecher" hat, und nicht auf die Lösung kommt, auch wenn sie vielleicht garnicht so schwer ist, und wenn das dann zu lang dauert ist dann schon mal die "Luft raus" ... hier in diesem Fall stehe ich auch ganz im Dunkeln, war ja irgendwie was "Schlüssel-ähnliches" ??? Keeene Ahnung ....
Es gibt nur eine legitime Einstellung

Benutzeravatar
rondeLoro
Eigner
Eigner
Beiträge: 2080
Registriert: 4. Sep 2012 21:56
Eigener Benutzer Titel: Schlüsselkind
Kontaktdaten:

Re: Ratespiel^^

Beitrag von rondeLoro »

Wo ist denn Frau Schloßgespenst :ghost:, wenn man sie mal braucht? :yes:

Benutzeravatar
Schloßgespenst
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1356
Registriert: 21. Jan 2013 20:30
Eigener Benutzer Titel: Schluessellochgucker
Wohnort: Im Schloß, Westflügel

Re: Ratespiel^^

Beitrag von Schloßgespenst »

Arbeiten... :)
Und ich steh total auf dem Schlauch... :?
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...

Benutzeravatar
Schloßgespenst
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1356
Registriert: 21. Jan 2013 20:30
Eigener Benutzer Titel: Schluessellochgucker
Wohnort: Im Schloß, Westflügel

Re: Ratespiel^^

Beitrag von Schloßgespenst »

Hat es was mit Netzwerktechnik zu tun? Frau Schloßgespenst grüßt... :wngn:
Schon wieder ein Schlüsselerlebnis...

Antworten