Blitzeinbruch

Nachrichten des Tages von Koksa-Bordies zusammengetragen
  • Beitrag 30. Dez 2018 17:55

Blitzeinbruch

https://www.nrw-aktuell.tv/2018/12/blit ... s.html?m=1

Mal wieder bestätigt sich mr q! Die meisten fatalen Einbrüche laufen nicht über Fingerspitzen Gefühl und feinstes Handwerk wie hier Hauptthema ist! Brutale und primitive Methoden zeigen zumindest mir in der Presse immer wieder das es so ist ....das einzige was ich nicht machen darf ist direkt gewisse Großfamilien und Media Markt Personal zu verdächtigen , Selbst wenn es nahe liegen könnte :D das kann übel ausgehen ...
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 30. Dez 2018 23:29

Re: Blitzeinbruch

Übel ausgegangen ist es im bayrischen Amberg für harmlose Passanten, die wahllos von jugendlichen Asylbewerbern verprügelt wurden. Voll integriert, das ist Deutschlands Zukunft. löl
Alle Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des neuen europäischen Urheberrechts entfernt.
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Dez 2018 00:18

Re: Blitzeinbruch

Haste es Auch schon in der Presse gelesen :D ohne Flachs ,ich war am Ende meiner Fassung, mehr sag ich dazu nicht :cool:
Moldovan
Graf
Graf
 

  • Beitrag 31. Dez 2018 09:56

Re: Blitzeinbruch

Wenigstens läßt sich unsere Bundeskanzlerin nicht beirren, ihr Personenschutz steht wie ein Mann! Und so fällt es ihr auch leicht, in ihrer Neujahrsansprache nur von einer "Steuerung und Ordnung der Migration" zu sprechen, statt von deren Unterbindung. Merkel will also gar nicht darauf hinarbeiten, die irrsinnige Massenzuwanderung und den Asyltourismus zu beenden, sie will die so Angekommenen nur gezielt verteilen und ordnen. Mal ganz unter uns: Den Verdacht hatte ich schon immer!

Gefragt ist eine pragmatische Lösung, die könnte darin bestehen, daß Merkel zu ihren Migranten zieht, statt Millionen Migranten zu Merkel. Diese vielen Schlepperboote mit Motoren ältester Bauart sind nämlich gar nicht gut für den Klimaschutz und die Insassen werfen auch rücksichtslos leere Plastikflaschen über Bord, die dann in den Mägen argloser Blauwale landen und für Obstipation sorgen.

Warum sollen sich deutsche Bürger grundlos auf den Straßen und Plätzen ihrer Heimat von ungebetenen Dauer"gästen" die Fresse polieren oder in die Luft sprengen lassen, nur weil sie eine Kanzlerin haben, die aus nachvollziehbaren biologischen Gründen keine Eier hat?
Alle Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des neuen europäischen Urheberrechts entfernt.
fripa10
Verleger
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Benutzeravatar
 

  • Beitrag 31. Dez 2018 16:18

Re: Blitzeinbruch

Wieso sollte sie keine Eier haben? Ja gut, bisschen alt dafür ist sie, aber man weiß ja nie.
Lieber die Katze auf dem Arm als den Tiger im Tank.
worgan
Offtopicreisser
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
 

  • Beitrag 31. Dez 2018 17:31

Re: Blitzeinbruch

Merkel ist eine wohlhabende Bonze die alles auf die Polizei und Unterschicht abwälzt , das habe ich eingesehen ! Mit so einer Diät macht es nix alles auszusitzen und das einfache Volk Bluten zu lassen ...

Guckst du hier:
https://www.google.com/amp/s/rp-online. ... output=amp
Wenn man vom Staat bewacht lebt und tausende Euros im Monat hat sowie das Fußvolk vorschickt dann ist man gelassen...
Moldovan
Graf
Graf
 


Zurück zu Newsticker