Empfehlung Schlüsselfräse

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Suche Schlüsselfräse mit Funktionen Fräsen nach Code, Kopieren und Auslesen. Was gibt es für Empfehlungen? Worauf muss ich beim Gebrauchtkauf achten?

southriver
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 96
Registriert: 23. Jan 2011 15:29
Eigener Benutzer Titel: Schluesselexperte

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von southriver »

Moin Moin

was willst du schneiden ??
eingeschnittene Schlüssel oder Bohrmulden - und Bahnanschlüsse oder beides.

Wenn du nicht jeden Tag 100 Schlüssel schneiden willst, empfehle ich die die Silca Futura pro. Die gibt es in verschiedenen Varianten.
Falls du es gewerblich machst gibt es z. Zt. eine Abus Cash Back Aktion zusammen mit Silca

Näheres unter www.silca.de

Ich heb z. Zt. einen Kunden der möchte eine Futura pro aus 2018 abgeben.

Bei Interesse bitte PN

Gruss aus dem schönsten Bundesland zwischen den Meeren

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Für eingeschnittene Schlüssel. PN habe ich dir geschrieben.

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Was für Varianten gibt es denn? PN habe ich dir geschrieben.

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Leider nie eine Antwort erhalten....-

southriver
Chef Poster
Chef Poster
Beiträge: 96
Registriert: 23. Jan 2011 15:29
Eigener Benutzer Titel: Schluesselexperte

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von southriver »

Info kommt wenn ich wieder in Deutschland bin

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Danke. Wann ca.?

Benutzeravatar
sWendt
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 121
Registriert: 5. Mär 2014 22:08
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von sWendt »

Die Futura gibt es als Futura Edge: http://www.silca.de/produkte/maschinen/ ... -edge.html
Diese kann jedoch NUR Flachschlüssel.

Die Futura Pro für Flach, Bohrmulden und Bahnenschlüssel:
http://www.silca.de/produkte/maschinen/ ... a-pro.html

Futura Pro Engraving hat noch das Gravierkit mit dabei mit dem Schlüssel graviert werden können:
http://www.silca.de/produkte/maschinen/ ... aving.html

Futura Pro Unlimited hat auch kostenfreie Updates dabei, normalerweise sind die updates kostenpflichtig:
http://www.silca.de/produkte/maschinen/ ... mited.html

ggf. kann man auch noch ne alte Futura (keine Pro) gebraucht kaufen, diese ist etwas langsamer funktioniert aber ebenfalls noch super.

englishfire
Philosoph
Philosoph
Beiträge: 276
Registriert: 7. Jan 2009 22:37
Wohnort: Bad Laer

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von englishfire »

Danke, eine Futura ohne Pro würde auch schon reichen. Wie ist das mit den Spannbacken. Braucht man für jedes Fabrikat untersch. Spannbacken?

Benutzeravatar
sWendt
Haudegen
Haudegen
Beiträge: 121
Registriert: 5. Mär 2014 22:08
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung Schlüsselfräse

Beitrag von sWendt »

Die Spannbacken sind bei allen Fabrikaten gleich und können von einer Futura zur anderen übernommen werden. Sollten Sie sich also in einigen Jahren eine neue Futura kaufen so können Sie die Spannbacken die Sie für die alte gekauft haben dennoch nutzen.

Antworten