Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Zerstörungsfreie Schlossöffnung, Fragen zu den verschiedenen Werkzeugen und freier Informationsaustausch

Moderatoren: Retak, Crocheteur

Piel
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1032
Registriert: 7. Feb 2017 21:56
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von Piel »

mhmh hat geschrieben: 2. Jan 2021 12:16 Immerhin hat er ja seinen Locksmith-Dude/Freund-aus-der-Lockpicking-Industrie/$FriendfromLockIndustry gefragt - und der hat ihm den UrbanAlps empfohlen.
Der sich wohl auch auf die Werbeaussagen ("Der sicherste mechanische Schlüssel der Welt") verlassen hat.

Grundsätzlich bin ich bei neuen Systemen immer sehr vorsichtig was die Beurteilung der tatsächlichen Sicherheit angeht, und zwar nicht nur beim Thema Schließzylinder. Zu oft hatten Systeme, welche in der Theorie eigentlich sehr sicher sein sollten, dann letztendlich doch böse Schwachstellen. Ein System muss erst in der breiten Masse getestet und geprüft werden und sich im realen Einsatz bewähren, bevor man eine verlässliche Aussage zur Sicherheit machen kann. Aus diesem Grund halte ich überhaupt nichts von Systemen deren genaue Funktionsweise nicht offen gelegt wird. Sprichwort Security through obscurity. Bei Schließzylindern ist dies glücklicherweise nicht möglich, da man die Dinger ja öffnen und einen Blick ins innere werfen kann. Anders sieht es da z.B. mit elektronischen Lösungen aus.
mhmh hat geschrieben: 2. Jan 2021 12:16 Unklar, warum er ihm keine versteckte Kamera empfohlen hat, aber da hätte er wahrscheinlich eher einen Freund vom CCC oder aus dem Koksa-Dunstkreis fragen sollen...
Ich gehe davon aus, dass er zusätzliche Maßnahmen ergriffen hat, um zumindest nachvollziehen zu können ob jemand in das Büro eingestiegen ist. Im Video deutet er dies auch an, aber es wäre natürlich ziemlich blöd wenn er die Maßnahmen öffentlich macht. Auf der anderen Seite hat eine staatliche Behörde natürlich auch entsprechende Möglichkeiten, es ist z.B. nicht schwer eine versteckte Kamera zu finden sofern man danach sucht.

MisterSirius
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jan 2021 12:31

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von MisterSirius »

Falls es jemanden interessiert...

Habe den Stealth Key Schlüssel dupliziert.

https://youtu.be/TxL1aMBeEF4
Zuletzt geändert von MisterSirius am 17. Jan 2021 23:55, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
marillion
Unverzichtbar
Unverzichtbar
Beiträge: 652
Registriert: 31. Mai 2007 19:57
Eigener Benutzer Titel: Vorsicht skeptisch
Wohnort: bei Hamburg

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von marillion »

MisterSirius hat geschrieben: 17. Jan 2021 00:16 Falls es jemanden interessiert...

Habe den Stealth Key Schlüssel dupliziert.

https://youtu.be/TxL1aMBeEF4
Bist Du sicher, dass Du genügend Tags für das Video verwendet hast???

Bild

lg

marillion
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Anfängersets gibt es hier >>> Sportshop
Nicht das Richtige dabei? Einfach anfragen: shop@ssdev.org

MisterSirius
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jan 2021 12:31

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von MisterSirius »

Das sind keine Tags, das ist die Videobeschreibung :)

Unabhängig davon: tags kann man nie genug haben..
Zuletzt geändert von MisterSirius am 17. Jan 2021 23:56, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
mhmh
Unbeschreiblich
Unbeschreiblich
Beiträge: 3436
Registriert: 5. Apr 2006 12:45
Eigener Benutzer Titel: Franzose
Wohnort: bei Muenchen

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von mhmh »

Silikonabguss?

Und bzgl der „Videobeschreibung“ - es lockt immerhin dazu passende Kommentator(inn)en an löl

Benutzeravatar
Retak
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Unverzichtbar, Unkündbar und Unverwundbar
Beiträge: 11197
Registriert: 29. Dez 2004 12:00
Wohnort: 16359 Biesenthal

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von Retak »

Wieder mal so ein typisches Sinnlosvideo mit null Information. :no: Die "Beschreibung" sagt ja schon alles.

Benutzeravatar
andreasschmunzel
No Reallife
No Reallife
Beiträge: 1492
Registriert: 1. Nov 2012 14:28

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von andreasschmunzel »

Die Abgegossenen sehen etwas kleiner aus, was normal ist. Mit zweifacher Geschindigkeit und nen paar Sprüngen nicht so langweilig ;) .
Ist aber nicht Aussagekräftig, vorallem sieht man nicht die größe das Bartes im Vergleich zum Original und ob das Teil einen normalen Zylinder schließen kann.
Einen ohne Zuhaltungen sicher, und ohne Belastung auf dem Schlüssel?

Piel
Unverwundbar
Unverwundbar
Beiträge: 1032
Registriert: 7. Feb 2017 21:56
Wohnort: Oberbergischer Kreis

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von Piel »

MisterSirius hat geschrieben: 17. Jan 2021 00:36 Das sind keine Tags, das ist die Videobeschreibung :)

Unabhängig davon: tags kann man nie genug haben..
Sehen viele anders. Es gibt dafür sogar eine extra Melderubrik:
Youtube.png
Erfahrungsgemäß reagiert Youtube auf solche Meldungen sogar, im Gegensatz zu den Videos welche Verschwörungstheorien und Hass verbreiten. Die fallen laut Youtube unter Meinungsfreiheit. :no:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
toolix_d
Eigentum
Eigentum
Beiträge: 1638
Registriert: 26. Mär 2007 22:43
Wohnort: zu Hause

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von toolix_d »

Gratulation, aber weniger Koketterie und, stattdessen, Sachinhalte würden ein diesbezügliches Video aufwerten und weniger persiflieren.

Musstest Du, etwa sogar, den Schlüssel, wie am Anfangsschnittmodell gezeigt, Auffräsen (= enttarnen), um ihn dekodieren zu können?

MisterSirius
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jan 2021 12:31

Re: Bildchen für euch (Urban Alps, Stealth Key)

Beitrag von MisterSirius »

toolix_d hat geschrieben: 17. Jan 2021 23:55 Gratulation, aber weniger Koketterie und, stattdessen, Sachinhalte würden ein diesbezügliches Video aufwerten und weniger persiflieren.

Musstest Du, etwa sogar, den Schlüssel, wie am Anfangsschnittmodell gezeigt, Auffräsen (= enttarnen), um ihn dekodieren zu können?
Hi & danke für die Rückmeldung. Die Kritik werde ich mir zu Herzen nehmen.

Nein, den Schlüssel musste man dafür keineswegs Bearbeiten.

Einfach nur abformen & nachgiessen, mit ein paar spezielleren Dingen die man dabei beachten muss.

Tatsächlich sollte das Video eher zur Motivation dienen (deshalb wollte ich auch nicht soviel vom eigentlichen Prozess preisgeben).

Die Firma Urban Alps finde ich toll & das System dennoch ziemlich gut.

Antworten